Produkt

Schnittdocktüren

Inkema Sektionaldocktore sind aufgrund ihrer guten strukturellen Widerstandsfähigkeit und Funktionalität ein unverzichtbares Element in jeder Installation.

Sie bestehen aus einem Paneeltorblatt, das in einem Rahmen gleitet. Diese Tore sind mit einer Torsionsfederwelle versehen, die das Tor in der gewünschten Position sichert und so unnötigen Kraftaufwand beim Gebrauch vermeidet. Die Tore können komplett blickdicht sein oder mit Sichtfenstern auf verschiedenen Höhen ausgestattet sein.

Unsere Auswahl an Sektionaltoren verbessert das Erscheinungsbild jedes Industriegebäudes. Durch den Einbau unserer Tore wird ein widerstandsfähiger und sicherer Gebäudeabschluβ erreicht, mit optimaler Isolierung und immer unter Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien.

Partes puerta seccional de muelle | Inkema

  1. Paneele: Hergestellt als Sandwichsystem durch 2 Stahlbleche, die von auβen lackiert sind, und die mit heiβ eingespritztem Polyurethanschaum gefüllt sind. So wird eine Isolierung von 1.65W/m2K erreicht.
  2. Führungsschienen: die Führungsschienen bestehen aus verschiedenen 2 mm starken verzinkten Profilen, in denen das Tor längs des Torrahmens gleitet und so sicher geführt wird.
  3. Torsionsfederwelle: Entwickelt, um eine Mindestlebenszeitdauer von 15.000 Zyklen zu gewährleisten. Sie besteht aus den für den Betrieb erforderlichen Torsionsausgleichsfedern, die mit einer Achse an den Aufwickeltrommeln befestigt sind. Diese Trommeln wickeln das am Paneeltorblatt befestigte Stahlseil so auf und ab, das alles sicher gehalten wird.
  4. Torbeschläge: Zusammen mit allen anderen Installationsmaterialien sind sie feuerverzinkt oder kaltverzinkt lieferbar, um ihre Langlebigkeit zu gewährleisten.

Puertas seccionales de muelle | Inkema

Paneelcharakteristiken

Abmessungen:

  •    Stärke: 40 mm. 
  •    Höhe: 500 mm / 610 mm
  •    Gewicht: 9,83 Kg/m2
  •    Dichte: 40-42 kg/m2( ±5% ). 

Isolierfaktor der Paneele:

   K value – Watt m2. °C – 0.50 

Andere Details:

  • Wasserdichtigkeit: IP65
  • Windwiderstand: Bis zu 120km/h. Typ 3 (s / Maß)
  • Feuerresistenz: B3 / DIN 4102
  • Arbeitstemperatur: -30ºC; + 60ºC
  • Schalldämmung: R = 28dB
  • Möglichkeit der Motorisierung aller Tore.
  • Alle Toleranzen nach DIN EN 10130

Neben den Standardcharakteristiken bieten wir folgende weitere Möglichkeiten an:

  • 80 mm Paneelstärke (nur in der Farbe RAL 9002 erhältlich).
  • Beschläge und Führungen aus Edelstahl
  • Belüftungsgitter.
  • Bodenpaneel in T-Form.
  • USV-Kit (Unterbrechungsfreie Stromversorgung).
  • Manueller Griff und externes Schloss.
  • Sichtfenster mit Gummiprofilen in 3 Größen erhältlich: 638x206mm / 680x373mm (rechteckig) und 663x343mm (oval).

Die verfügbaren Farben für die Sektionaltorblätter sind folgende:

Gama colores puerta seccional | Inkema

 

Puertas seccionales de muelle abiertas | Inkema

Kontakt

Fragen Sie uns nach weiteren Informationen über Schnittdocktüren

Dokumentation

Verwandte Produkte

Möchten Sie uns kontaktieren? Wir stehen Ihnen mit unserer Hilfe gerne zur Verfügung.

BASIC INFORMATION ON DATA PROTECTION:
Treatment responsible: INKEMA SISTEMAS, S.L.
Purpose of processing: Maintain a relationship with the User and send the newsletter.
Legitimation of the processing: Consent of the interested party.
Data retention: They will be kept for as long as there is a mutual interest or for the time necessary for the fulfillment of legal obligations.
Recipients: Service providers or collaborators.
Rights: Right to withdraw consent at any time. Right of access, rectification, portability and deletion of your data and the limitation or opposition to its treatment. Contact details to exercise your rights: inkema@inkema.com
Additional information: You can view the additional information in our Privacy policy

Unsere Kunden